Aumuehle


Gemeinschaftliches Wohnen in der Aumühle (GWidA)



Wir sind eine Gruppe von 19 Menschen, Paaren und Einzelpersonen, die sich als Mitglieder des Vereins „Wohntraum“ kennengelernt haben. Die meisten von uns haben die 60 überschritten.


Was uns verbindet ist die Bereitschaft, ein

respektvolles, freundschaftliches und hilfsbereites Miteinander zu leben, gerade auch beim Alt-werden...

 

Im Jahr 2016 machten die Eigentümer der Aumühlenstraße 3 dem Verein das Angebot, an der Realisierung von barrierearmen Mietwohnungen in der Aumühlenstraße 3 mitzuwirken.


Seit Anfang 2020 bewohnen wir zwölf der insgesamt siebzehn Wohnungen in der umgebauten ehemaligen Mühle und einem Neubau.


Die anderen fünf frei vermieteten Wohnungen in dem Gebäudekomplex werden zur Zeit vor allem von jungen Familien bewohnt. Außerdem gibt es noch zwei Gewerbeinheiten.

Für unser Gruppenleben steht uns ein Gemeinschaftsraum zur Verfügung, den wir möbliert und mit einer Küche ausgestattet haben.


Der große Garten kann von allen Mietern und Mieterinnen genutzt werden; ein Teil des Gartens wird hauptsächlich von unserer Gruppe "bewohnt" und gepflegt.


Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

 

Klaus Götzelmann, Tel.: 06171 / 8839132

Ronald Koeppen, Tel.: 06171 / 2863644

Stimmen aus der Aumühle im Juli 2021:

ETAPPEN


"Es ist ein großes Geschenk, eine neue Lebensphase mit einem neuen Lebenskonzept verbinden zu können: Gemeinsam wohnen und leben mit Menschen, die ganz neu ins eigene Leben getreten sind. Das war neben vielem anderen von Anfang an das Spannende: Wie wir uns immer mehr kennenlernen; wie gut es tut, sich auf Neues einzulassen, andere Sichtweisen kennenzulernen, ein ausgewogenens Verhältnis von Nähe und Distanz zu erleben. Dabei gibt es wie in jeder neuen Beziehung unterschiedliche Etappen."

WIE ES ANFING


"Ein großer Teil unserer Bewohnergruppe hatte sich bereits in der Planungsphase kennengelernt. Manche kamen erst kurz vor dem Einzug dazu.

Mit dem Einzug und dem Einleben war das erste gemeinsame Jahr vor allem geprägt von vielen Themen, die den äußeren Rahmen betrafen, da unser Wohnprojekt noch ein wenig nach „Baustelle“ aussah und ein zugehöriges Gartengrundstück sich als Wildnis präsentierte."

WO WIR HEUTE SIND


"Nun, im zweiten Jahr, ist auch mehr Raum für die subtileren Themen des miteinander Lebens: Wie gehen wir mit unterschiedlichen Sichtweisen um? Wie bewahren wir uns einen respektvollen, freundlichen, zugewandten Umgang miteinander? Wie kommunizieren wir?  Dass alle bereit waren, dafür auch professionelle Unterstützung durch eine Moderatorin in Anspruch zu nehmen, sehe ich als weiteren ganz wichtigen Meilenstein in unserer Beziehung.

Ein tolles Projekt und ich bin dankbar, mit dabei sein zu können."

Ursula Bolender

Jochen Kind


"Ich wohne gerne in der Aumühle, weil ich 


  • die tolle Umgebung mit Wandern und Radfahren genießen kann,
  • ich Kontakt zu spannenden Mitmenschen habe, die sich um einen respektvollen Umgang bemühen,
  • den ÖPNV vor der Haustüre habe, sodass ich kein Auto mehr brauche,
  • gemeinsame kulturelle Aktivitäten erleben kann,
  • Kontakte auch zu jungen Familien habe,
  • die gute Luft und Stille des Gemeinschaftsgartens genieße."

Heike

Cramer-Koeppen

"Mein Lebensgefühl in der Aumühle ist vor allem davon geprägt, „

'angekommen zu sein'. Dass sich mein langjähriger Wunsch, mit einer eigenen Wohnung in Gemeinschaft zu leben, in dieser schönen Umgebung realisieren ließ, betrachte ich als großen Glücksfall. Das Leben in Gemeinschaft läuft nicht immer "reibungslos", das verwundert mich nicht. Was mich jedoch positiv überrascht, ist die große Bereitschaft aller, unser Miteinander zu reflektieren und die Neugier darauf, unsere Kommunikationsstrukturen weiter zu entwickeln."

IMG_20210702_101424
Gartenrunde
Blumen mit R und J
Gartenrunde 4f
21_07_03 Kaffeetrinken 07
Mangold und Hütte amel
Mangold
21_07_15 Geburtstagssingen Maria 01
21_07_15 Geburtstag Maria 06
21_08_03 Geburtstag Hartmut 01
21_07_31 Transmission 05
Gemeischaftsraum
21_07_13 JF 01
21_07_13 JF 02
mit Tisch
Mangold und Hütte
mit schaukel
Hütte
großer Baum